Pfirsich-Mohn-Kuchen

1 Std 15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Butter weich 300 Gramm
Zucker 300 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 6
Mehl gesiebt 500 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Joghurt 150 Gramm
Mohn backfertig 200 Gramm
Aprikosenmarmelade 250 Gramm
Puderzucker 2 EL
Pfirsich 1 Dosen

Zubereitung

1.Fett, Zucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren.

2.Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Joghurt unterrühren.

3.Backblech fetten und mit Mehl bestäuben.

4.Die Hälfte des Teiges auf das Blech geben und glatt streichen.

5.Mohnmassen unter die andere Hälfte rühren, danach auf den hellen Teig geben und ebenfalls glatt streichen.

6.Die Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten auf den Teig setzen.

7.Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °; Umluft: 150 °; Gas: Stufe 2) ca. 35 - 45 Minuten backen

8.Aprikosenmarmelade erwärmen und 10 Minuten vor Ende der Backzeit den Kuchen damit bestreichen.

9.Auf ein Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsich-Mohn-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsich-Mohn-Kuchen“