Indischer Kokospudding (Collien Fernandes)

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 75 gr.
Kuhmilch Trinkmilch vollfett 900 ml
Butterschmalz 50 gr.
Kokosnuss Raspeln 100 Gramm
Kardamom Gewürz 1 TL
Safran Gewürz TL
Rosenwasser 2 TL
Sultaninen 25 gr.
Mandelblättchen 25 gr.
Pistazien frisch 25 gr.
Melonensamen 15 gr.

Zubereitung

1.Den Zucker und die Milch in eine Pfanne geben und langsam zum Kochen bringen. Wenn es kocht, die Pfanne vom Herd nehmen und zur Seite stellen.

2.In einer anderen Pfanne den Ghee (Butterschmalz) erhitzen und die Kokosraspeln darin goldbraun braten. Jetzt unter ständigem Rühren auf kleiner Flamme das Milch-Zuckergemisch hinzugeben und andicken lassen. Wenn die Milch zur Hälfte reduziert ist, die Trockenfrüchte und den Kardamom hinzugeben und 5 Minuten auf niedriger Flamme ziehen lassen.

3.Wenn der Pudding abgekühlt ist, kann er, garniert mit dem Safran und einer großzügigen Menge Rosenwasser, serviert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indischer Kokospudding (Collien Fernandes)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indischer Kokospudding (Collien Fernandes)“