HOT-BBQ-SAUCE

30 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Majonäse 250 gr.
Schlagsahne halbsteif 1 dl
Chili rot 3 Stück
Balsamico-Essig dunkel 1 Esslöffel
Paprika edelsüß 3 Esslöffel
Knoblauchzehe zerdrückt 5 Stück
Fleur de sel 4 Messerspitze
Zitronensaft 1 Spritzer
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Vorwort zur Sauce

1.Diese Sauce serviere ich auch zum Apéro mit Brot-Croutons oder Crissinis und Mais-Chips. Sie schmeckt ausgezeichnet zu gegrilltem Fisch und wird deshalb neben meiner Gaucho-Sauce serviert. Obwohl diese Sauce einen "heissen" Abgang hat, so ist sie doch angenehm rund im Geschmack und erfreut sich grösster Beliebtheit, was man bei den meisten Fertig-Produkten vermisst.

HOT - BBQ - Sauce

2.Wir zerdrücken den Knoblauch und die Chilis ganz fein und geben sie mit allen Zutaten in die Sahne, AUSSER der Majonaise, und puerrüren dies ganz fein mit dem Stabmixer. Nun schlagen wir mit dem Schneebesen die möglichst leichte Majonaise darunter, und fertig ist die wirklich feine HOT - BBQ - SAUCE die seines gleichen unter den Fertig-Produkten suchen mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HOT-BBQ-SAUCE“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HOT-BBQ-SAUCE“