Rindfleischsalat nach meiner Art

Rezept: Rindfleischsalat nach meiner Art
11
01:15
15
686
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr
gekochtes Suppenfleisch Rind, mager
1
gelbe Spitzpaprika
1
rote Spitzpaprika
2
Gewürzgurken
2
Zwiebeln
0,5 dl
Fleischbrühe
1 TL
Dijonsenf
Gewürzgurkenessig
Sonnenblumenöl oder anderes neutral schmeckendes Speiseöl
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
8 (2)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleischsalat nach meiner Art

Penne an Schinkensauce

ZUBEREITUNG
Rindfleischsalat nach meiner Art

1
Aus der Fleischbrühe, dem Senf, Gurkenessig, Sonnenblumenöl, Salz und Pfeffer eine Vinegrette rühren. Die Zwiebeln in ganz feine Ringe schneiden und in die Vinegrette geben. Die Spitzpaprikaschoten der Länge nach halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls in sehr feine Streifen schneiden. Zusammen mit den Zwiebeln in die Vinegrette unterrühren. Die Gewürzgurken in Scheibchen schneiden und ebenfalls hinzufügen. Das Rindfleisch in mundgerechte Scheibchen schneiden und mit allem gut vermischen. Eventuell nachwürzen. Dann den fertigen Salat ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Dazu ein gutes Stück Bauernbrot als leichte, kleine Mahlzeit.

KOMMENTARE
Rindfleischsalat nach meiner Art

Benutzerbild von otto64
   otto64
Genau wie ich ihn mag... wird ausprobiert! GLG, Gabriella
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Jetzt ischs meine
Benutzerbild von Miez
   Miez
... klingt absolut legger )))) da schlemme ich doch gerne mit. LG micha
Benutzerbild von ohei66
   ohei66
das gefällt mir. 5* LG Heide
Benutzerbild von elke42
   elke42
Mmh, nach Deiner Art, das gefällt mir auch. Ich liebe Rindfleisch in jeder Form und werde diesen Salat mal ausprobieren.

Um das Rezept "Rindfleischsalat nach meiner Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung