Pfannkuchen mit Räucherlachs, Schnittlauch und Creme fraiche

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 100 g
Milch 100 ml
Eier 4
Schnittlauch 1 Bund
Meerettich - Glas 50 g
Crème fraîche 150 g
Räucherlachs - in dünnen Scheiben 300 g

Zubereitung

1.Mehl, Milch und Eier glatt rühren. Backblech mit Backpapier auslegen, mit Öl betreichen. Den Teig gleichmäßig daraufgießen. Im heißen Ofen bei 175°C ca. 15 Minuten backen.

2.Schnittlauch in Röllchen schneiden. Teig aus dem Ofen nehmen. Abkühlen lassen. Mit Meerettich und Creme fraiche bestreichen. Mit Schittlauch bestreuen und den Räucherlachs darauf verteilen.

3.Pfannkuchen von der Längsseite fest aufrollen. In dicke Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Einen Klecks Creme fraiche daraufgeben. Dazu schmecken grüner Salat mit Vinaigrettte und ein Glas Weißwein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen mit Räucherlachs, Schnittlauch und Creme fraiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen mit Räucherlachs, Schnittlauch und Creme fraiche“