Hackbraten nach Großmutters" Art "

Rezept: Hackbraten nach Großmutters" Art "
Fleischgericht von Rinderhack
8
Fleischgericht von Rinderhack
01:30
1
6079
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Rinderhack
2 Stk.
Brötchen alt
1 Bund
Lauchzwiebeln frisch
2 Stk.
Eier
1,05 TL
Salz
1 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 TL
Thymian frisch
2 EL
Petersilie gehackt
1 EL
Paniermehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
17,2 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
11,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbraten nach Großmutters" Art "

Filetgulasch mit Pflaumen in Sherrysoße

ZUBEREITUNG
Hackbraten nach Großmutters" Art "

Brötchen in kaltem Wasser einweichen, Lauchzwiebel putzen, wschen und in Ringe schneiden. Hack mit den eingeweichten Brötchen,Lauchzwiebelringe, Eiern Gewürzen und Kräutern verkneten und abschmecken. Backofen auf 200°C vorheitzen. Eine feuerfeste Form einfetten, den Teig hineingeben und mit Paniermehl bestreuen. Backzeit ca.60 Min. Die letzten 10 Min. kann man den Grill zu schalten, oder man genutzt gleich den Umluftgrill.

KOMMENTARE
Hackbraten nach Großmutters" Art "

Benutzerbild von Axel41836
   Axel41836
Ein solides Gericht. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Die Omas hatten es halt schon drauf. 5* für Dich LG Axel

Um das Rezept "Hackbraten nach Großmutters" Art "" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung