Nusskuchen mit Sauerkirschen

Rezept: Nusskuchen mit Sauerkirschen
einfaches aber gern gesehenes Rezept
3
einfaches aber gern gesehenes Rezept
01:00
2
1516
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier
200 g
Zucker
200 g
gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
1 Glas
Kirschen Schattenmorellen
1 Päckchen
Tortenguss rot
2 Becher
Sahne
2 Päckchen
Sahnesteif50
50 g
Schokoraspel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1620 (387)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
83,8 g
Fett
5,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nusskuchen mit Sauerkirschen

Reispuffertorteletts mit Erdbeeren

ZUBEREITUNG
Nusskuchen mit Sauerkirschen

1
Die 4 Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Nüsse dazugeben. Teig in eine gefettete Springform geben. 20 - 30 min. bei 180 Grad backen. Abkühlen lassen.
2
Die Kirschen abtropfen lassen. Kirschsaft auffangen. Mit dem Kirschsaft nach aAnleitung einen Tortenguss herstellen. Kirschen in den fertigen Tortenguss geben. Tortenring um den Boden geben. Kirschmasse darauf. Abkühlen lasen.
3
Die Sahne mit Sahnesteif schlagen evtl. etwas Zuckern. Auf die abgekühlten Kirschen geben. Zum Schluss die raspel draufgeben.

KOMMENTARE
Nusskuchen mit Sauerkirschen

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
klasse der kuchen, sehr köstliche 5 * lg dieter
Benutzerbild von suzan
   suzan
so ähnlich kenn ich den Kuchen auch, schmeckt sehr lecker, 5* und LG

Um das Rezept "Nusskuchen mit Sauerkirschen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung