Fleisch : - Gebeiztes Schweinefilet od. Kalbsfilet -

Rezept: Fleisch : - Gebeiztes Schweinefilet od. Kalbsfilet -
Hier mit einem leicht parfümierten Bratkartoffelsalat.
7
Hier mit einem leicht parfümierten Bratkartoffelsalat.
16
6090
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Schweinefilet, geputztes Mittelstück
1,5 EL
Pfeffer schwarz aus der Mühle, grob
1,5 EL
Petersilie gehackt
1,5 EL
Dill gehackt
1 EL (gestrichen)
Senfkörner gelb
60 gr.
Salz
70 gr.
Zucker
0,5 TL
Chiliflocken rot
1 EL
Rosmarin gehackt
1 EL
Orangenabrieb
1 EL
Zitronenabrieb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
31,2 g
Fett
2,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch : - Gebeiztes Schweinefilet od. Kalbsfilet -

Salat Bohnensalat
Abendbrot Gebeiztes Zanderfilet mit Haut

ZUBEREITUNG
Fleisch : - Gebeiztes Schweinefilet od. Kalbsfilet -

1
Alle Würzzutaten miteinander vermengen.
2
Das Filet auf einer Folie mit der Mischung umhüllen, in der Folie einwickeln und gut verschliessen. In einem entspr. Gefäß 1 - 2 Tage marinieren lassen. Zwischendurch immer mal umdrehen.
3
Folie aufmachen, Beizzutaten abkratzen, trockentupfen und in ganz dünnen Scheiben aufschneiden. Eventuell zwischen 2 Folien plattieren.
4
Als Vorspeise oder als Bestandteil eines Salates servieren.

KOMMENTARE
Fleisch : - Gebeiztes Schweinefilet od. Kalbsfilet -

Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Das ist schon weg...lieg zum Nachmachen bereits in den Favoriten, ggvlg karo
   S****r
So mach ich das .... Mein Käptn ...... Super gemacht... LG Rocco
Benutzerbild von dickerle
   dickerle
Dein RZ kommt zu meinen gesammelten Werken. Da s ist 5 * wert und liebe Grüße Renate
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
schönes Rezept.. schmeckt sicher köstlich.. 5* und LG Annett
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
super Idee......und schon eingesammelt ;-))) LG Geli

Um das Rezept "Fleisch : - Gebeiztes Schweinefilet od. Kalbsfilet -" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung