Gebeiztes Schweinefilet

Rezept: Gebeiztes Schweinefilet
8
01:00
18
1953
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Schweinefilet
4 Blätter
Lorbeer
3
Schalotten
1
Möhre geraspelt
Zweig
Rosmarin
Lauch
4 cl.
Balsamico-Essig weiß
Senfkörner
Salz
Zucker
Butterschmalz
600 ml
Fleischbrühe
Saure Sahne 10 % Fett
Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebeiztes Schweinefilet

Kaninchenkeule gebeizt mit Johannisbeeren und Dampfnudeln

ZUBEREITUNG
Gebeiztes Schweinefilet

Das Filet sofern erforderlich parieren. Anschließend in grobe Stücke schneiden und in eine Schale geben. Die Schalotte in Ringe schneiden und unter das Filet heben. Die Gewürze in die Schale geben und alles gut vermischen. Mit dem Balsamicoessig das Filet marinieren. Anschließend mit dem Gemisch aus Salz und Zucker gleichmäßig bestreuen. Zum Schluss die Lorbeerblätter auflegen. Die Schale mit einem Deckel oder Folie verschließen. Das Ganze sollte mindestens 24 Stunden im Kühlschrank ruhen. Anschließend in einem Topf mit etwas Butterschmalz scharf anbraten und mit Paprikapulver betreuen und mit Brühe aufgießen. Ca. 50 Minuten köcheln lassen und mit etwas saurer Sahne verfeinern. Beilage Kartoffelpüree.

KOMMENTARE
Gebeiztes Schweinefilet

Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Ich hab gerade eins im Kühlschrank , aber bis morgen Mittag schaffe ich das nicht mehr einzulegen, schade , aber egal kommt in mein KB und dann wird es bald nach gekocht Lasse 5 ***** für Dich zurück GGLG reni
HILF-
REICH!
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das klingt sehr lecker 5*****
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
klasse, das gefällt mir, 5* lass ich da
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Sehr edel....und ganz nebenbei hast du mich damit an ein "altes" Rezept von mir erinnert....Danke und natürlich 5*
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Guten Tag Du lieber Hund hast mir wieder ein neuen Rezept gebracht 5 Sterne von Inge

Um das Rezept "Gebeiztes Schweinefilet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung