Fisch/Fischfondue

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Thunfisch Filet 500 Gramm
Jakobsmuscheln ausgelöst 500 Gramm
Seeteufel frisch 500 Gramm
Rotbarsche frisch Fischzuschnitt -Sebastes marinus 500 Gramm
Scampis 20
Gemüsebrühe 1 Liter
Fischbrühe 1 Liter
Safransoße: etwas
Weißwein trocken 0,125 Liter
Gemüsebrühe 0,125 Liter
Teriyaki Sauce etwas
Schmand 200 Gramm
Safranfäden etwas
Erbsen-Minz-Soße: etwas
Erbsen grün tiefgefroren gegart 200 Gramm
Minzblätter 8
Schmand 200 Gramm
Salz,Pfeffer etwas
Salatplatte: etwas
Schnittsalat (Blatt- Pflücksalat) etwas
Champignons etwas
Gurke etwas
Tomaten frisch etwas
Paprika rot etwas
Sproßen etwas
Salatsoße,Tsatziki etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
340 (81)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
5,0 g

Zubereitung

1.Fische vorbereiten und in entsprechende Würfel schneiden und mit Scampis auf einer schönen Platte drappieren.

2.Gemüsebrühe & Fischbrühe auf jeweils 2 Fonduetöpfe verteilen und warm/heiß halten.:

3.Safransoße: Weißwein mit Gemüsebrühe einkochen lassen und mit Teriyaki-Sauce würzen & Schmand einrühren(nicht mehr kochen)Safranfäden (Menge nach Geschmack)einrühren und auflösen

4.Erbsenminzsoße: Erbsen und Minze pürieren und mit Schmand mischen,würzen

5.Salatplatte: Plücksalate,Champignons,Gurken,Tomaten,Paprika,Sprossen

6.Salatsoße & Tsatziki (KB)

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch/Fischfondue“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch/Fischfondue“