Dorade royale

Rezept: Dorade royale
4
00:55
3
3403
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Dorade frisch
8 kleine
Kartoffeln
2
Schalotten
2
rote Paprika
2
Zucchini
2
Tomaten
120 gr.
Oliven schwarz entsteint
Sauce
2 EL
Tomatenpüree
4 EL
Olivenöl
5 dl
Wasser
Harissa-Paste
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
14,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dorade royale

Orata al forno ripieno con spinaci epomodorini, con patate al rosmarino
Gebratene Dorade auf buntem Paprikabeet

ZUBEREITUNG
Dorade royale

1
Kartoffeln in Salzwasser ca. 15 min köcheln lassen, anschliessend halbieren
2
Die Doraden innen und aussen putzen, abtrocknen, mit Pfeffer und Fischgewürz würzen (auf beiden Seiten, sowie innen), in ausgefettete ofenfeste Form legen
3
Schalotten, Paprika, Zucchini und Tomaten klein schneiden und kurz in Olivenöl anbraten
4
Sauce vorbereiten: Tomatenpüree, Olivenöl, Pfeffer und Fischgewürz sowie etwas Harissa mischen, mit Wasser aufgiessen
5
Kartoffeln sowie restliches Gemüse gleichmässig über die Doraden verteilen, zum Schluss die Sauce darübergiessen
6
Während ca. 40 min bei 200 Grad in den Ofen. 10 min vor Schluss die Oliven darüberverteilen
7
Mit Vollkornbrötchen dazu schmeckt's noch besser :-)

KOMMENTARE
Dorade royale

Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Super.....sieht lecker aus. 5*****chen. LG Michi
Benutzerbild von pappnase
   pappnase
ich liebe Fisch, das Rezept ist klasse, nur wo krieg ich die Paste her? LG Peter
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Ein feines meditherranes Gericht, welches auch ohne Brötchen für mich ausreicht. LG Stine

Um das Rezept "Dorade royale" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung