Petits fours a`la Ritz

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
gesiebtes Mehl 190 g
feiner Zucker 45 g
ger. Zitrone etwas
Eigelb 1
Milch 1 EL
Butterflöckchen 95 g
Die Creme etwas
Eigelbe 4
Zucker 125 g
Salz 1 Msp
Bourbon-Vanille-Pudding 0,5 Päckchen
Milch 250 ml
das Innere eine Vanilleschote etwas
Butter 200 g
Zucker 80 g
---------------- etwas
Instant-Kaffeepulver 2 EL
Schnapsglas Kaffeelikör 0,5
---------------- etwas
Kakaopulver 2 EL
Schnapsglas Curacao 0,5
---------------- etwas
Cognac 4 cl
---------------- etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
29,5 g
Fett
23,3 g

Zubereitung

Das Mehl auf ein Arbeitsbrett geben , eine Mulde hineindrücken und den Zucker, Zitrone, Eigelb und die Milch hineingeben. Die Butterflöckchen auf dem Mehl verteilen und alles rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten! Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen! Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Teig 3 mm dick zwischen Folie ausrollen, die Mulden der Form damit auskleiden, der Rand sollte gerade abschließen. Ca. 8 Min. hellbraun backen! P.S. Ich nehme für feines Gebäck Instant-Mehl! Die Cremes: Die Eigelbe mit dem Zucker , Salz und dem Puddingspulver schaumig rühren. Die Milch mit der Schote zum Kochen bringen, die Eigelbmischung mit dem Schneebesen kräftig unter die Milch schlagen und einmal aufkochen lassen. Die Creme abkühlen , immer wieder mal umrühren! Die Butter mit dem Puderzucker schaumig rühren, sobald Creme die gleiche Temperatur hat wie die Butter, die Creme löffelweise unter die Butter rühren! In 3 Teile Portionen teilen und mit den verschiedenen Zutaten vermischen. Die Petits fours mit jeweils einer Creme ausspritzen! 1-2 Stunden kühlen , dann nach Belieben dekorieren! Ich hatte , Mokkabohnen , Schokoladenherzchen, silberne Perlen , kandierte Belegkirschen ! Natürlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten, aber bitte nie bunte Schokostreusel verwenden, die Teilchen sollen edel aussehen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Petits fours a`la Ritz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Petits fours a`la Ritz“