Geschnetzelte Gemüsepfanne

20 Min leicht
( 117 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinegeschnetzeltes 500 Gramm
Spitzpaprika rot 1
Zuccini 1
Zwiebel 1
Tomaten 8
Möhren 2
Broccoliröschen 5
Bärlauch frisch etwas
Schnittlauch etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Nudeln 200 Gramm

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen--halbieren in dünne Scheiben schneiden, Zuccini waschen in Scheiben ,Paprika von den Inneren befreien und kleinschneiden.

2.Jetzt die Möhren schälen-- Stifte schneiden ---Tomaten halbieren Knobi schälen

3.Von den Broccoli Röschen abschneiden kurz blanchieren und anschließend in kaltes Wasser geben --so behält er die Farbe --DAS KOCHWASSER FÜR DIE NUDELN AUFHEBEN!

4.Nun zwei Pfannen aufsetzen etwas Öl darin erhitzen und inder einen das ungewürzte Fleisch braten kurz vor Ende der Bratzeit mit den Gewürzen würzen .

5.In der anderen Pfanne das Gemüse braten --zuerst Zwiebeln ,Möhren,Paprika,Knobi, Zuccini,Broccoli und Tomaten .Alles langsam braten lassen

6.In der Zwischenzeit habe ich die Nudeln gekocht und gebe etwas von den Wasser zu den Gemüse .

7.Nun kommen wir zum Endspurt --das Fleisch zu den Gemüse geben und mit den Nudeln servieren ---oder wie es meine Männe wollte die Nudeln gleich mit unter die Pfanne rühren .

8.Zum schluß kommt noch etwas klein geschnittener Bärlauch und Schnittlauch darüber und fertig war unser Frühlingsessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzelte Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 117 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzelte Gemüsepfanne“