Kirsch-Schoko-Kuchen

Rezept: Kirsch-Schoko-Kuchen
3
01:00
2
396
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Magarine
175 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanilinzucker
4 Stück
Eier
125 Gramm
Mehl gesiebt
1 Teelöffel
Backpulver
100 Gramm
Schokolade Blockschokolade Vollmilch gerieben , ich mache sie immer noch flüssig
100 Gramm
Haselnüsse gemahlen
Belag:
1 Glas
Sauerkirsche
Verziehrung:
Puderzucker gesiebt
oder Kuvetüre zum bestreichen
oder mit Sahne verziehren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
66,9 g
Fett
16,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirsch-Schoko-Kuchen

Kuchen Biskuitboden dunkelhell
Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte

ZUBEREITUNG
Kirsch-Schoko-Kuchen

1
Für den Rührteig Magarine schaumig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillinzucker unterrühren. So lange rühren bis eine gebundene masse entsteht. Eier nach und nach unterrühren ( jedes Ei etwa 1/2 Minute). Mehl mit Backpulver mischen, portionsweise unterrühren. Den Teig in eine Springform füllen und glatt streichen. Für den Belag Sauerkirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen und auf den teig verteilen , dabei etwa 1cm am Rand frei lassen. Backofen vorheizen auf 160 Grad. 35min. Backen lassen. Den Kuchen aus der Form holen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Verzeihrung: Entweder nur mit puderzucker bestreuen oder mit geschmolzener Kuvertüre bestreichen oder mit Sahne verziehren. Der Kuchen schmeckt supper lecker, meine Kinder lieben ihn!!!

KOMMENTARE
Kirsch-Schoko-Kuchen

Benutzerbild von suzan
   suzan
einfach nur lecker, 5* und LG
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Glaub ich sofort, schmeckt mir auch immer wieder, für Dich 5* LG Chrissi

Um das Rezept "Kirsch-Schoko-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung