Salmon Steak, warmer Kartoffelsalat und Gurkensalat

1 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lachssteak 5 Stk.
Butter etwas
Olivenöl etwas
Kartoffelsalat:
Kartoffelsalat 500 gr.
Zitronensaft etwas
Knoblauch etwas
Olivenöl etwas
Schnittlauch etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gurkensalat:
Salatgurke 1 Stk.
Zucker 30 gr.
Essig 30 ml
Salz 30 gr.
Dill 30 gr.

Zubereitung

1.Für den Kartoffeln schälen, weich kochen und danach in Scheiben schneiden. Aus Zitronensaft, zerdrücktem Knoblauch, Olivenöl, Schnittlauch, Salz und Pfeffer nach Geschmack ein Dressing herstellen und die noch warmen Kartoffeln damit anmachen. Dann zur Seite stellen.

2.Für den Gurkensalat die Gurke schälen, längs halbieren, ausnehmen und in dünne Scheiben schneiden. Ein Dressing aus Zucker, Essig, Salz und Dill herstellen. Die Gurkenscheiben mit dem Dressing anmachen. Zur Seite stellen.

3.In einer Pfanne etwas Butter und Olivenöl heiß werden lassen. Den Lachs von jeder Seite 3 bis 4 Minuten darin braten - dabei die Pfanne nicht zu heiß werden lassen.

4.Abschließend Lachs, Kartoffel- und Gurkensalat auf einen Teller anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salmon Steak, warmer Kartoffelsalat und Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salmon Steak, warmer Kartoffelsalat und Gurkensalat“