Mojo Rojo

10 Std 15 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chili getrocknet 3 Stk.
Paprikaschote rot, scharf 3 Stk.
Knoblauchzehen 6 Stk.
Kreuzkümmel 2 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 1 Tasse
Weinessig 3 EL
Meersalz 1 Teelöffel
Paprikapulver 3 Teelöffel

Zubereitung

1.Chilis über Nacht in etwas Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Kerne entfernen.

2.Die Paprikaschoten aufschneiden, Kerne und Stränge entfernen, und mit den Chilis im Einweichwasser ca. 5 min kochen.

3.Knoblauch, Meersalz, Kreuzkümmel und Paprika im Mörser zerstoßen (schneller und feiner wird es mit dem Pürierstab)

4.Das Einweichwasser (Kochwasser) sowie Paprikapulver süß , Olivenöl und den Essig (je nach gewünschter Säure) zufügen, gut durchrühren.

5.Passt gut zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch jeder Art, und Fisch. Klassiker zu den kanarischen Runzelkartoffeln (Papas Arrugadas)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mojo Rojo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mojo Rojo“