Weisswein-Honigbirnen auf Granatapfel

40 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fur die Birnen
Birnen frisch 8 Stk.
Prosecco Perlwein 3 dl
Zitronensaft 3 Spritzer
Honig 8 Esslöffel
Zimtstangen 1 Stk.
Puderzucker 1 Esslöffel
Granatapfel
Granatäpfel frisch 2 Stk.
Granatapfel Sirup 2 Esslöffel
Zitronensaft 1 Spritzer

Zubereitung

Die Birnen

1.Wir stechen geschickt, - OHNE - den Stiel zu entfernen, das Kerngehäuse aus und schälen die Birnen fast bis an den Stiel. Nun stellen wir sie in eine Pfanne und übergiessen sie mit halb Wasser halb Prosecco, ein Löffel Puderzucker und geben auf jede Birne einen Löffel Honig und ins Wasser einen Spritzer Zitrone und eine Stange Zimt und köcheln dies auf kleiner Flamme zu gedeckt.

Granatapfel

2.Die Granatäpfel walken wir auf der Arbeitsfläche mit beiden Händen und halbieren sie. Nun können wir den Saft und die Kerne leichter entfernen und von den weissen Kerngehäuseteilen befreien. Den Saft mit den Kernen mischen wir nun mit dem Sirup und einem Spritzer Zitrone und verteilen ihn in 4 Dessertschalen.

Zum Schluss

3.Nun heben wir die weich gegarten Birnen vorsichtig mit zwei Esslöffeln ( damit der Stiel nicht abfällt ), aufrecht auf die Granatapfelkerne und servieren noch warm, die Weisswein-Honigbirne auf Granatapfel.

Auch lecker

Kommentare zu „Weisswein-Honigbirnen auf Granatapfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weisswein-Honigbirnen auf Granatapfel“