Paprika Feta Terrine

4 Std 30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika rot 2
Feta 200 g
Naturjoghurt 25 g
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 20 ml
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Paprika im Ofen grillen bis die Haust schwarz ist und die Paprika gegart. Zur Seite stellen und abkuehlen lassen, dann die Schale entfernen, vierteln und entkernen. Die Paprikaviertel mit einem Kuechenpapier trocken tupfen.

2.Joghurt, Feta, Knoblauchzehe und Olivenöl mit einem Stabmixer vermischen, mit Pfeffer wuerzen.

3.Eine 200 ml Terrinenform mit Klarsichtfolie auslegen, dann die Paprika einlegen. (ein paar fuer die oberste Schicht aufheben) Kaesemischung gut in die Form druecken, restl. Paprika oben drauf, mit der Plastikfolie abdecken. Fuer mind. 4 Stunden oder ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika Feta Terrine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika Feta Terrine“