Hähnchenbrust mit Ananas- Curry Sahnesauce

Rezept: Hähnchenbrust mit Ananas- Curry Sahnesauce
8
10
4634
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Hähnchenbrüste
1 Becher
Sahne
1 Dose
Ananas - 5 Scheiben -
Pflanzencreme zum braten
Mehl - Milch
Currypulver - Salz - Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenbrust mit Ananas- Curry Sahnesauce

Hähnchenbrust mit Speck und Apfelspalten

ZUBEREITUNG
Hähnchenbrust mit Ananas- Curry Sahnesauce

1
Hähnchenbrüste mit Salz - Pfeffer würzen in der Pfanne von beiden Seiten anbraten Mit Deckel auf der Pfanne bei kleiner Flamme gar ziehen lassen
2
Aus Pflanzencreme und Mehl eine Schwitze machen Mit Sahne ablöschen, aufkochen lassen und mit Milch auffüllen bis eine cremige Sauce entstanden ist
3
Mit Currypulver und Salz abschmecken, die kleingeschnittene Ananas zugeben nochmal kurz aufkochen

KOMMENTARE
Hähnchenbrust mit Ananas- Curry Sahnesauce

Benutzerbild von Kochanchel
   Kochanchel
.....Currysauce.............lecker..........5*...........GGVLG
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
SUPER lecker ;-)) husch ab in mein Kb
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Legger und macht Appetit ! 5 ***** für dich !
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Das ist ja eine ganz leckere Sauce,da hätt ich eigentlich auch schon drauf kommen müssen,denn wir lieben Curry und Ananas.Aber nu,nu wird die recht bald mal gemacht!!! Für Dein schönes und leckeres Rezept bekommst Du von mir 5 besonderes leuchtende Glitzersternchen.GGVLHG.Bärbel
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Ananas und Curry gehören zusammen, ist doch klar. TOP, LG tina

Um das Rezept "Hähnchenbrust mit Ananas- Curry Sahnesauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung