Auberginenauflauf "La Parmigiana di Melanzane" (Diana Eichhorn)

1 Std 45 Min schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine frisch 4
Eier 4
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mehl etwas
Olivenöl 4 EL
Knoblauchzehen 1
Tomaten geschält 2 Dose
Basilikum 10 Blatt
Büffelmozarella 400 g
Parmesan 200 g

Zubereitung

1.Die Auberginen in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz (!!!) und Pfeffer bestreuen, zu einem Turm aufeinander schichten und beschweren (Teller/Küchenbrett und Bücher). Dann mindestens 30 Minuten gepresst stehen lassen, damit die bittere Flüssigkeit austritt. Anschließend die Scheiben trocken tupfen und auf beiden Seiten in Mehl wenden.

2.Eier verquirlen, salzen, die bemehlten Scheiben hineintunken und – drei oder vier auf einmal - im heißen Öl braten. Auf beiden Seiten anbräunen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen (dieser Arbeitsschritt ist sehr zeitaufwändig).

3.Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den gehackten Knoblauch darin goldgelb anbraten. Die Tomaten mit ihrer Flüssigkeit dazugeben und unter Rühren zerkleinern. 15 Minuten einkochen lassen. Gegen Ende mit Salz und Pfeffer würzen und die zerzupften Basilikumblätter unterrühren. Fontina-Käse in Würfel schneiden.

4.Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Mit einem Esslöffel die Tomatensoße auf den Boden einer (beschichteten!) Auflaufform geben, darauf eine Lage Auberginenscheiben anordnen und mit Fontina bedecken. Auf den Käse Tomatensoße streichen und mit geriebenem Parmesan bestreuen. Diesen Vorgang jeweils in der umgekehrten Reihenfolge wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit Tomatensauce, reichlich Fontina und Parmesan abschließen. Dann das Ganze 25 bis 30 Minuten im unteren Drittel des Ofens backen. Vor dem Aufschneiden 15 Minuten fest werden lassen!

5.Restliches Basilikum zur Dekoration mit auf dem Teller anrichten. Tipp: Die Auberginenscheiben müssen so "trocken" wie möglich sein, damit der Auflauf nicht verwässert! Damit die Kruste des Auflaufs schön braun wird, einfach die letzen Minuten im Ofen auf Oberhitze umschalten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginenauflauf "La Parmigiana di Melanzane" (Diana Eichhorn)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginenauflauf "La Parmigiana di Melanzane" (Diana Eichhorn)“