Saftiger Quark-Kirsch-Strudel

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 gr.
Salz 1 Prise
Butter 150 gr.
Öl 1 Tl.
Magerquark 500 gr.
Zucker 75 gr.
Vanillezucker 1 Päck.
Eier 3
abgerieb. Schale einer unbeh. Zitrone etwas
Sauerkirschen 1 Glas
Paniermehl 50 gr.

Zubereitung

1.Mehl, Salz, 1/8 l warmes Wasser und 50 gr. zerlassene Butter verkneten zu einen Teig, bis er geschmeidig ist. Mit Öl bestreichen und eine halbe Stunde in einer angewärmten Schüssel ruhen lassen.

2.Quark abtropfen lassen. 25 gr. Butter, Zucker, Vanille-Zucker und Eier cremig rühren. Quark und Zitronenschale dazugeben und alles verrühren. Kirschen abtropfen lassen.

3.Teig auf einem bemehlten sauberen Küchentuch ausrollen (30x40cm). Dann über den Handrücken dünn ausziehen. Rest Butter zerlassen. Teig mit 2/3 Fett einstreichen. Mit Paniermehl bestreuen. Quark und Kirschen darauf verteilen. Teigkanten einschlagen und von der langen Seite aufrollen.

4.Strudel auf ein mit Backpaier ausgelegtes Backblech legen. Mit Rest Butter bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200C. Umluft ca. 40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftiger Quark-Kirsch-Strudel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftiger Quark-Kirsch-Strudel“