Spaghetti Bolognese Vegetarisch

Rezept: Spaghetti Bolognese Vegetarisch
habe ich an meinem Geburstag für die Familie gemacht, hat allen super geschmeckt! Und weniger Fett hat es auch.
15
habe ich an meinem Geburstag für die Familie gemacht, hat allen super geschmeckt! Und weniger Fett hat es auch.
01:55
9
12186
Zutaten für
7
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Olivenöl
600 gr.
Tofu
1 große
Zwiebel
0,5
Chinesischer Knoblauch
2 EL
Tomatenmark
1 Schuss
Rotwein
3
Möhren
400 gr.
Passierte Tomaten
400 gr.
passierte Tomaten stückig
300 ml
Wasser
Rosmarin
Thymian
Oregano
Majoran
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
Bio-Gemüsebrühe
750 gr.
Spaghetti
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
2,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti Bolognese Vegetarisch

Bandnudeln mit Aubergine und Pinienkernen
Aubeginen-Couscous-Türmchen auf Tomatensauce

ZUBEREITUNG
Spaghetti Bolognese Vegetarisch

1
Am Tag bevor man die Bolognese machen will muss man den verpackten Tofu einfrieren. Da er so etwas von seinem typischen Tofugeschmackt verliert und die Konsistenz besser an Hack erinnert! Am nächsten Tag wird der Tofu einfach zum auftauen zur Seite gelegt.
2
Als erstes den Tofu auspacken und kräftig, in kleinen Portionen zusammen drücken und somit das Wasser ausdrücken. Dann mit den Händen klein bröseln und in ein Sieb geben.
3
Dann wird der Tofu in einem Topf mit etwas Olivenöl so lange braten bis es etwas Farbe bekommt. Dies dauert aber einige Zeit. Wichtig ist das man immer wieder umrührt.
4
In dieser zeit kann man die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch ganz fein schneiden. Die Möhren müssen dann auch in kleine Würfel geschnitten werden!
5
Wenn der Tofu etwas Farbe hat die Zwiebeln und den Knoblauch dazu geben und kurz mitbraten. Dazu dann das Tomatenmark und auch kurz mitbraten. Dann mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Und die Möhren mit dazu geben.
6
Jetzt die Tomatensoßen und das Wasser dazu geben und mit: den Gewürzen (Kräutern,Brühe, Salz, Pfeffer) abschmecken. Wer hat kann noch einen TL Gute Laune Gewürz-Blüten- Zubereitung mit rein geben, schmeckt dann noch besser.
7
Jetzt muss die Soße 45 Minuten köcheln. Die Spaghetti werden einfach nach Packungsbeilage gekocht.
8
Wenn man die Spaghetti Bolognese serviert bekommt jeder noch etwas frisch gerieben Parmesan!
9
Wie gesagt es hat allen super Geschmeckt und das obwohl nur ein Vegetarier bei 7 Leuten war! Und weil alles so schnell weg war gibt es auch kein schickes Foto mit Teller :)

KOMMENTARE
Spaghetti Bolognese Vegetarisch

Benutzerbild von momo1981
   momo1981
Für alle die sich nicht sicher sind mal Tofu zu testen bzw. mal anders zu essen, dies ist eine Super Alternative! Und schmeckt sehr, sehr lecker! Ich war vorher auch nie ein Tofu Fan, aber dann habe ich das mit dem einfrieren gehört und seit dem sprudeln die leckeren Ideen!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Spaghetti Bolognese ist bekanntlich mein absolutes Leibgericht. Zu gern würde ich mal die Variante mit Tofu probieren, denn wenn man nicht weiß wie etwas schmeckt, kann man es auch nicht beurteilen. Die Sauce sieht sehr "echt" aus. Ob ich mich da mal drantraue???
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Miez
   Miez
Das ist klasse; tolle Kombi und bestimmt sehr lecker im Geschmack. Schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Es muß nicht immer Fleisch sein.5 leckere ***** LG Bernd
   VegAndreas
Oh wie toll. Bitte mehr davon!

Um das Rezept "Spaghetti Bolognese Vegetarisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung