Dinkel-Muffin mit Salami

Rezept: Dinkel-Muffin mit Salami
Zum mitnehmen oder fürs Abendbrot oder einfach zwischendurch
9
Zum mitnehmen oder fürs Abendbrot oder einfach zwischendurch
3
2278
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Salami
1 Bd
Petersilie gehackt
200 gr.
Dinkelmehl
100 gr
Weizenmehl
2 TL (gestrichen)
Backpulver
1 TL
Salz
2 Stck.
Eier
250 ml
Buttermilch
5 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
30,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dinkel-Muffin mit Salami

Brötchen - Knauzenwecken
BrotBrötchen Kastenweißbrot mit Zwiebeln und Speck

ZUBEREITUNG
Dinkel-Muffin mit Salami

1
Salami in kleine Würfel schneiden. Mehl mit Backpulver mischen und mit allen Zutaten (außer Salami und Petersilie) zu einem glatten Teig verrühren. Nun Salamiwürfel und Petersilie unterheben.
2
Muffinform mit Papierbackförmchen auslegen und den Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen. Bei 180°C (vorheizen) etwas 25 - 30 Minuten backen. Danach 10 Minuten auskühlen lassen und einzeln aus der Muffinbackform rausheben. Abwandlung: Wer mag kann auch noch 50-80 gr. geriebenen Käse unter den Teig rühren.

KOMMENTARE
Dinkel-Muffin mit Salami

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Hoert sich lecker an 5 Sterne
Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Kommt gleich mal in meine Favoriten!
Benutzerbild von Asni
   Asni
Ein leckerer Snack. 5******

Um das Rezept "Dinkel-Muffin mit Salami" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung