Cinnamon Rolls

37 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 125 g
Milch / lauwarm 300 ml
Zucker 1 EL
Puddingpulver, Vanille 1 Päckchen
Trockenhefe 1 Pk
Mehl 500 g
Brauner Zucker 150 g
Zimt 2 TL
Vanillezucker 1 TL
Puderzucker 120 g
Orangensaft 3 TL
Vanillearoma 1 Fläschchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1683 (402)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
69,5 g
Fett
11,2 g

Zubereitung

1.1. 50 g Butter schmelzen und abkühlen lassen. Dann zusammen mit der Milch, einem Esslöffel Zucker, dem Puddingpulver und der Hefe zu einem Festen Hefeteig verkneten. Die Schüssel mit dem Teig mit einem Handtuch abdecken und ca. 1 Stunde gehen lassen.

2.2. Den Teig auf einer Bemehlten Arbeitsfläche zu einem großen Rechteck ausrollen und mit der Restilchen (auch flüssigen) Butter bestreichen. Den braunen Zucker mit dem Zimt vermischen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Dann von der längeren Seite her aufrollen und mit einem sehr scharfen Messer ca. 2-3 cm breite Scheiben schneiden.

3.3. Das Backblech einfetten und die Rollen mit etwas Abstand draufstellen. Ein Handtuch drüberlegen und nocheinmal eine Stunde an einem warmen Platz gehen lassen.

4.4. Ofen auf 190 Grad vorheizen. Cinnamon Rolls etwa 15 bis 20 Minuten backen lassen.

5.5. Den Vanillezucker, Puderzucker und Orangensaft und das Vanillearoma gut verrüheren und über die Rolls verteilen. Wem das Frosting nicht reicht kann auch die doppelte Menge machen.

6.ENJOY!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cinnamon Rolls“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cinnamon Rolls“