Lammbraten

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lammbraten 500 g
Zwiebel 1
Tomatenmark 0,5 TL
Lammfond 400 ml
Rosmarin frisch 2 Zweige
Thymian frisch 2 Zweige
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Fleisch vorbereiten, salzen und pfeffern. In heißem Fett von allen Seiten anbraten. Kleingeschnittene Zwiebeln zufügen und mitbraten bis sie leichte Farbe angenommen haben. Mit dem Fond aufgießen, Tomatenmark, Rosmarin und Thymian hinzufügen. Das ganze ca. 60 Minuten köcheln lassen.

2.Fleisch auf Teller mit Deckel warm halten . Soße passieren und binden. Fleisch aufschneiden und nochmal in heiße Soße geben.

3.Dazu gab es Brechbohnen, die letzten aus 2010, und gebratene Kartoffel. Olivenöl in Topf erhitzen, klein geschnittenen Zwieben dünsten, gefrorene Bohnen zugeben, salzen und pfeffern. Ca. 35 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, vierteln und in beschichteter Pfanne, mit wenig Olivenöl, salzen und pfefern, ca 30 Min. garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammbraten“