Quarkbrot

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Weizenmehl 500 Gramm
Dauerbackhefe 1 Päckchen
Öl 2 Esslöffel
Quark 200 Gramm
Salz 1 Teelöffel
Milch lauwarm 150 ml
Sonnenblumenkerne 100 Gramm

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Hefe sorgfältig vermischen. Öl, Quark, Salz, Zucker und die Milch hinzufügen und alles mit dem Mixer mit Knethaken zuerst auf niedrigster Stufe, dann ca. 5 Minuten auf höchster Stufe zu einem Teig verkneten. Dann die Sonnenblumenkerne unterkneten.

2.Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis er doppelt so hoch ist. Dann auf einer bemehlten Fläche noch einmal mit den Händen durch kneten.

3.Nun wird der Teig in eine gefettete Kastenform gefüllt und mit Mehl bestäubt. Noch einmal an einem warmen Ort gehen lassen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad ca. 20 - 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkbrot“