Feines Champigon-Gulasch

Rezept: Feines Champigon-Gulasch
4
01:00
3
798
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
gemischtes Gulasch
250 Gramm
Zwiebeln
250 Gramm
Champignons frisch
2 EL
Öl
Salz
Cayennepfeffer
1 EL
Tomatenmark
1 TL
Paprika edelsüß
1 Liter
Klare Brühe
125 Gramm
stichfeste saure Sahne
1 Päckchen
Erbsen grün tiefgefroren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
8,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Feines Champigon-Gulasch

SUPPEN Scharfe Tomatensuppe
BBS-Eintopf

ZUBEREITUNG
Feines Champigon-Gulasch

1
Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Pilze putzen und halbieren.
2
Öl in einem großen Topf erhitzen, das FLeisch darin portionsweise unter Wenden anbraten. Kräftig mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Herausnehmen.
3
Zwiebeln und Pilze im heißen Bratöl unter Wenden anbraten. Fleisch wieder zugeben. Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Mit Salz, Cayennepfeffer und mit Paprikapulver erneut abschmecken. Mit Brühe ablöschen und aufkochen.
4
Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Std. schmoren lassen. Anschließend Erbsen zugeben, weitere 5 Minuten schmoren. Sahne glatt rühren und in das Gulasch rühren. Evtl. nochmal abschmecken und würzen.

KOMMENTARE
Feines Champigon-Gulasch

Benutzerbild von elke42
   elke42
Das würde uns auch schmecken.
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
eine sehr interessante Sache ☆☆☆☆☆ für Dich
Benutzerbild von Elli77
   Elli77
Sieht toll aus und schmeckt!

Um das Rezept "Feines Champigon-Gulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung