Fruchtige Hähnchen-Pfanne mit Spiralnudeln

45 Min leicht
( 117 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilet 300 g
Rispen-Tomaten 200 g
Ananas frisch 200 g
Zucchini frisch 160 g
Zwiebel 1
Lauchzwiebeln frisch 2
Philadelphia 2 EL
Orangenöl 1 EL
asiatisches Wokgewürz 1 TL
Orangenpfeffer 0,5 TL
Salz etwas
Gemüsebrühe 300 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Hähnchenbrust abbrausen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.... Ananas in Scheiben schneiden...danach den Rand wegschneiden, zuerst das Fruchtfleisch vom mittleren Stunk abschneiden...danach würfeln. Tomaten waschen und in Würfel schneiden...Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Zucchini putzen, waschen...zuerst in Scheiben und dann in Streifen schneiden....

2.Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bißfest garen, abgießen...warm stellen...

Hähnchenpfanne:

3.Orangenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen...Zwiebeln glasig dünsten....Hähnchenstreifen zugeben und ca. 5 Minuten rundherum anbraten...mit asiatischem Wokgewürz, Orangenpfeffer und Salz kräftig würzen...nun geben wir die Zucchinistreifen dazu und braten das ganze ein paar Minuten weiter....Lauchzwiebeln, Tomaten und Ananas untermischen....mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen....zum Schluß den Philadelphia-Frischkäse einrühren...nochmals abschmecken....fertig....

4.Nudeln mit fruchtiger Hähnchenpfanne auf Telller anrichten und genießen....guten Appetit...

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtige Hähnchen-Pfanne mit Spiralnudeln“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 117 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtige Hähnchen-Pfanne mit Spiralnudeln“