Scharfe Bananenpfannkuchen ~ Gruß aus Afrika ~

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kochbananen 2
Paprika rot 2
Zwiebel 1
Eier 2
Saure Sahne 10 % Fett 100 ml
Maismehl 100 g
Chilipulver 0,5 TL
Oel zum Ausbacken etwas

Zubereitung

1.Die Bananen (ich habe ganz normale genommen, da ich keine Kochbananen hatte!), die Zwiebel und die Paprikaschoten in den Mixer geben und pürieren.

2.Die Mischung in eine Schüssel geben und mit den Eiern, der sauren Sahne, dem Maismehl und dem Chilipulver gut verrühren

3.Oel in einer Pfanne erhitzen und mit dem Löffel (wie bei Kartoffelpuffern) den Teig in die Pfanne geben. Pfannkuchen wenden und anschließend zum Aufsaugen des Oels auf Küchenrollenpapier legen

4.Mit scharfer Tomatensauce servieren.

5.Ich habe die Küchlein vorgestern Abend zum ersten Mal bei Freunden gegessen und habe heute für mich ein halbes Rezept ausprobiert. Sie schmecken mir genau so gut! Jetzt weiß ich auch, wie sie heißen: CESSBAAR

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Bananenpfannkuchen ~ Gruß aus Afrika ~“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Bananenpfannkuchen ~ Gruß aus Afrika ~“