Topinambur-Schnibbelkuchen

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Topinamburknollen 3
Ei 1
Mehl 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
mittelgroße Zwiebel in Würfel geschnitten 1
Öl zum braten etwas

Zubereitung

1."Seit meiner Kindheit liebe ich diesen groben Reibekuchen und verbinde damit immer sehr schöne Erinnerungen an meine Mutti. Jetzt habe ich ihr Rezept einmal mit meiner neuen Lieblingsknolle Topinambur gemacht und bin begeistert. Der Geschmack ist zwar sehr ähnlich, aber mit dieser Knolle gemacht sind die Reibekuchen viel leichter."

2.Die Topinamburknollen mit einem Sparschäler dünn schälen und auf einer Kartoffelreibe grob reiben.

3.Ei, Zwiebel, Mehl, Salz und Pfeffer dazugeben und gut verrühren.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen.

5.Von der Topinamburmasse 2 -3 EL in das heiße Öl geben und mit einem Löffel zu einem flachen Kuchen ausstreichen und von beiden Seiten goldbraun ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Topinambur-Schnibbelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topinambur-Schnibbelkuchen“