Fernöstliches Schweinefilet

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vollkornreis 65 Gramm
Schweinefilet in Streifen 100 Gramm
Sojasosse 1 Esslöffel
Salz, edelsüsser Paprika Prise
Ingwer 5 Scheiben
Zitronensaft 2 Esslöffel
Pflanzenöl 2 Teelöffel
Lauch in Ringen 50 Gramm
Möhre in feine Streifen geschnitten 1 Stück
rote Paprika in feine Streifen geschnitten 0,5 Stück
rote Zwiebel in Streifen geschnitten 0,5 Stück
Sweet Chilli Sauce /Fertigprodukt 1 Esslöffel
gehackter Koriander 3 Zweige

Zubereitung

Vollkornreis in Salzwasser garen, Sojasosse, Zitronensaft und Gewürze verühren, Filetstreifen darin marinieren. In einer beschichteten Pfanne 1 Tellöffel Öl erhitzen und die Filetstreifen darin braten, dann heraus nehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben. Gemüse unter rühren 4 Minuten dünsten, Sweet Chilli Sauce und Zitronensaft unterrühren und kurz köcheln lassen. Dann das Filet dazu geben und miterhitzen. Alles zusammen mit dem Reis anrichten und mit etwas Koriander garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fernöstliches Schweinefilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fernöstliches Schweinefilet“