Zigarren - Käse - Börek

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig - Blätter (dreieckige Yufka-Teigblätter, gibts in türkischen Läden) 10
Feta-Käse (Schafskäse) 250 g
Petersilie Bund
Öl zum Frittieren etwas

Zubereitung

1.Ich nehme die Teigblätter die nicht rund sondern geviertelt sind. Jedes Teigblatt mit den Fingern ein wenig mit Wasser befeuchten. Dann klebt der Teig besser zusammen. Petersilie klein hacken und mit dem Schafskäse(man kann auch ein wenig gebratenes Hack hinzugeben) gut verkneten

2.Ein walnussgroßes Häufchen dieser Masse an die breiteste Stelle eines jeden Teigdreieckes setzen und den Teig von der Breitseite nach oben zur Spitze hin fest aufrollen. Spitze mit feuchten Fingern noch mal gut andrücken.

3.Alle Böreks in einer Pfanne mit reichlich Öl ungefähr 7-8 Minuten frittieren bis sie goldbraun sind, dabei mehrfach wende Für leute die etwas aufs Fett schauen mann kann sie auch auf ein Blech im Backofen knusprig abbacken Bitte dann nur mit fett bepinseln. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zigarren - Käse - Börek“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zigarren - Käse - Börek“