Nougat-Schnitten

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
"Nuss-Biskuit"
Haselnüsse 120 g
Eiweiß 5
Zucker 120 g
Salz etwas
Mehl 50 g
gehobelte Mandeln 50 g
Biskuit
Eier 6
lauwarmes Wasser 6 EL
Zucker 200 g
Mehl 200 g
Backpulver 0,5 TL
Füllung
Nougat 400 g
Schlagsahne 120 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1796 (429)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
63,3 g
Fett
16,7 g

Zubereitung

1.Eiweiß steif schlagen, Zucker und Salz einrießeln lassen. Geröstete Nüsse und Mehl mit dem Schneebesen unter das Eiweiß ziehen. Backblech mit Backpapier auslegen, die Masse darauf verteilen und mit den gehobelten Mandeln bestreuen. Bei 190 °C ca. 10 Min backen. Aus dem Blech nehmen und das Backpapier abziehen. Auskühlen lassen!

2.Eier und Wasser 6 Min. mit dem Schneebesen des Handrührers schaumig schlagen. Danach den Zucker einrieseln lassen. Mehl und Backpulver mischen, aufsieben und unterziehen. Biskuit auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 180 °C 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

3.Sahne in einem Topf aufkochen lassen. Nougat in eine Schüssel geben und etwas zerkleinern, dann die Sahne dazu geben und das ganze miteinander verrühren. Die Nougatmasse auf den Biskuit streichen und den Nuss-Biskuit darauf legen. Für einige Stunden kühl stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougat-Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougat-Schnitten“