Traum aus Himbeeren und Joghurt

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Himbeeren tiefgefroren, mehr geht immer 300 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Schmand 1 Becher
Naturjoghurt 2 Becher
Sahne geschlagen 1 Becher
brauner Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
23,4 g
Fett
14,6 g

Zubereitung

1.Die Himbeeren in eine Auflaufschüssel füllen und mit dem Vanillezucker bestreuen. Die Auflaufschüssel sollte dicht mit Himbeeren bedeckt sein.

2.Joghurt und Schmand miteinander verrühren. Die geschlagene Sahne unter die Joghurt-Schmand-Mischung rühren. Diese Mischung auf den Himbeeren verteilen.

3.Als Krönung eine etwa 1/2 cm dicke Schicht braunen Zucker obenauf streuen. Das Ganze kühl stehen lassen, bis sich der Zucker angelöst hat und die Himbeeren aufgetaut sind. Ich bereite dieses Dessert im Lauf des Vormittags zu, damit wir es am Abend essen können.

4.Es sieht dann aus, wie mit dem Brenner karamelisiert und schmeckt Euch hoffentlich genauso gut wie uns!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Traum aus Himbeeren und Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Traum aus Himbeeren und Joghurt“