Füllung: Falsche Schlagsahne ... ala Oma

Rezept: Füllung: Falsche Schlagsahne ... ala Oma
aus den handschriftlichen Aufzeichnungen meiner Oma "übersetzt" ..... mit 2 Fotos
8
aus den handschriftlichen Aufzeichnungen meiner Oma "übersetzt" ..... mit 2 Fotos
7
3621
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 ml
Wasser
3 EL
Zucker
1 EL
Weizenmehl
3 Blatt
Gelatine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Füllung: Falsche Schlagsahne ... ala Oma

Eier Pochiert

ZUBEREITUNG
Füllung: Falsche Schlagsahne ... ala Oma

1
Gelatine in Wasser einweichen.
2
450ml Wasser aufkochen.
3
In 50ml Wasser das Mehl einrühren. Sobald das Wasser kocht diese Mischung dazugiessen und verrühren.
4
Gelatine und Zucker in eine Schüssel geben. Das heiße Wasser dazu gießen und verrühren.
5
Wenn es fast fest ist schaumig schlagen, dann im Kühlschrank fest werden lassen..
6
PS: Von der Konsistenz würde ich diese "Falsche Schlagesahne" am ehesten mit Eischnee vergleichen. Als Kuchenfüllung empfehle ich 1 Blatt Gelatine mehr zu nehmen.

KOMMENTARE
Füllung: Falsche Schlagsahne ... ala Oma

Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Das handschriftliche Rezeptbuch von meiner Oma stammt aus den 20er Jahren. Womöglich hat sie diese aus dem Hauswirtschaftsunterricht, jedenfalls war sie zu dem Zeitpunkt noch nicht verheiratet (1929), da ihr Mädchenname auf dem Umschlag steht.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...das ist ja interessant...dass man Sahne ersetzen kann...aber ich darf ja eh` nur Soja, und dieses pflanzliche Fett ist ja eh` gesünder...trotzdem 5***** würde mich nur noch interessieren aus welchen Jahr die Aufzeichnung ist... :-))))
HILF-
REICH!
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Das MUSS ich UNBEDINGT ausprobieren!!!!!! Drucker läuft schon ;-)) 5* LG, Anna
Benutzerbild von Tulpenbaum
   Tulpenbaum
jepp, das probier ich, danke für den Tipp Sternlein lass ich da und liebe Grüsse Gitti:))
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Noch nicht, hab ich erst aus Omas Rezeptbuch abgeschrieben, werde es aber bald tun und dann hier dazuschreiben.

Um das Rezept "Füllung: Falsche Schlagsahne ... ala Oma" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung