Heidelbeertorte

4 Std 50 Min mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Bisquitteig:
Zucker 80 g
Eigelb 4
Zitrone nur abgeriebene Schale 1
Eiweiss 4
Salz 1 Prise
Backpulver 1 Msp
Zucker 2 EL
Mehl 100 g
Heidelbeermasse:
Heidelbeer TK 350 g
Zitronensaft 2 EL
Zucker 1 EL
Gelatine weiß 7 Blatt
Eigelb 2
Zucker 70 g
Magerquark 300 g
Heidelbeerjoghurt 180 g
Eiweiss 2
Salz 1 Prise
Zucker 1 EL

Zubereitung

Bisquit:

1.Erste 3 Zutaten rühren bis die Masse hell & schaumig ist. Eisweiss,Salz & Backpulver zusammen steif schlagen. Zucker dem Schnee hinzufügen & kurz weiter schlagen. Mehl lagenweise mit dem Eischnee auf die gerührte Masse geben & mit dem Gummischaber darunterziehen. In eine Form (Durchmesser ca. 25cm) füllen. Bei 230 Grad in der Mitte des Ofens für 10 Min. backen. WiCHTiG!: Backoven Vorheizen.

Heidelbeermasse:

2.Heidelbeer, Zitronensaft & Zucker mit dem Stabmixer pürieren. Gelatine im Wasser einweichen. Die eingeweichte gelatine mit 2-3 EL Wasser Kochen bis die Gelatine geschmolzen ist.(Wasser darf nicht zu Heiss sein)

3.Dann die Gelatine unter das Püree rühren (mit Handmixer) Dann die Schüssel in kaltes Wassr stellen bis die Masse am Rand leicht fest ist, glatrühren.

4.Eigelb & Zucker rühren bis die masse hell & schaumig ist. den Quark und den Joghurt beigeben & sofort mit der Masse gut vermischen.

5.Eiweiss & Salz zusammen steif schlagen. Zucker beigeben, kurz weiterschlagen, dann sorgfältig unter die Masse mischne. Diese auf den AUFGESCHNITTENEN Bisquitboden giessen. 2.Bisquitschicht oben drauf & den Rest der Heidelbeermasse darüber giessen, glatstreichen.

6.& ab in den Kühlschrank fur ca. 4 Stunden bis die masse Fest ist. Form wegnehmen,garnieren & geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeertorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeertorte“