Apfel-Mohn-Kuchen

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Backmischung-Apfel-Mohn 1
Äpfel 4
Milch 0,5 l
Puddingpulver zum backen 2 Pk.

Zubereitung

1.Erst die Backmischung nach Packungsanweisung rühren.Den angemischten Mohn unter dem Teig rühren.Teig in eine gefettete Springform 26 cm,(ich habe eine eckige benutzt)füllen und glatt streichen.

2.Äpfel schälen,vierteln und entkernen.Auf dem Teig legen und etwas hinein drücken.Puddingpulver mit Milch anrühren und auf die Äpfel streichen.

3.Im Ofen bei 180° 70 Min.backen.Nach 30 Min.Backzeit mit dem Puderzucker der in der Packung ist bestreuen und weiter backen.Der Pudding wird dabei nicht ganz fest.So ist der Kuchen noch saftiger.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Mohn-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Mohn-Kuchen“