Orangen-Rum-Gelee

Rezept: Orangen-Rum-Gelee
fruchtig-lecker mit Bildern
2
fruchtig-lecker mit Bildern
00:30
4
1052
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Orangen
500 Gramm
Gelierzucker 2:1
12 cl
Rum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
25,3 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Orangen-Rum-Gelee

Zwetschgen-Apfel-Aufstrich mit Calvados

ZUBEREITUNG
Orangen-Rum-Gelee

1
Orangen auspressen, in einen Meßbecher den Rum füllen, mit Orangensaft auf 750 ml auffüllen, eventuell mit O-Saft ergänzen,
2
Saft in einen größeren Topf geben, Gelierzucker dazugeben und alles gut verrühren, unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten kochen lassen, Gelierprobe durchführen,
3
wenn es noch nicht geliert, dann weiter kochen lassen (nicht länger als insgesmt 8 Minuten), heiß in Gläser füllen und sofort verschließen,

KOMMENTARE
Orangen-Rum-Gelee

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Sa* lecker deine Marmelade,5 Sterne
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Ich liebe Orangenmarmelade/-gelee. Mit Rum hab ichs noch nicht probiert. Hat bestimt ein schönes Aroma. Sind 2kg nicht zuviel?
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm Rum passt sicher super leckere 5* LG Christa
Benutzerbild von kuddel57
   kuddel57
mit Whisky hab ich es auch schon mal gemacht,war lecker und ich weiß nächstes Mal nehme ich auch mal Rum. VLG von mir

Um das Rezept "Orangen-Rum-Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung