Nudel Hähnchen Auflauf

2 Std 30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Makkaroni oder andere Rohrnudeln 500 g
Hähnchenbrust 1,2 kg
mittlere Paprika 2
mittlere Tomaten 4
mittelgroße Zwiebeln 2
Butterkäse in Scheiben 300 g
Schlagsahne 1 Becher
Jägersoße z.B.Knorr/Maggie) 3 St.
Wasser 0,5 l
Tomatenmark 1 kl. Dose
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Curry etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln kurz vor den Garpunkt kochen, sodass sie noch sehr aldente sind.

2.Paprika und Tomaten in Scheiben schneiden und in eine zuvor mit Olivenöl eingeriebene Auflaufform schichten. Hähnchenbrust in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Paprika und Tomaten legen.

3.Die Zwiebeln in feine Streifen schneiden und über der Hähnchenbrust verteilen. Eine Schicht Butterkäse darüber geben. Die Nudeln darüber.

4.Sahne, Wasser, Tomatenmark und Jägersoße in einer Schüssel gut verrühren. Großzügig mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Curry und Zucker würzen und in die Auflaufform geben. Den restlichen Käse so obendrauf verteilen, dass ein Deckel entsteht. Diesen mit etwas Olivenöl einpinseln.

5.Das ganze bei 180°C für ca. 45-60 Min im Backofen garen. Dazu paßt sehr gut ein grüner Salat mit Tomaten und Gurken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel Hähnchen Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel Hähnchen Auflauf“