Marzipan Rosen für die Hochzeitstorte

1 Std 30 Min leicht
( 105 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
roter Marzipan 200 g
grüner Marizpan 200 g

Zubereitung

1.Rohmarzipan mit Lebensmittelfarbe einfärben. (gibt es auch schon in vielen Farben zu kaufen). Marzipan auf Wachspapier oder zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Mit einem runden Keksausstecher ausstechen und unter dem Gefrierbeutel die Enden mit einen Teelöffel ganz flach drücken.

2.Das erste Blatt zu einen Stempel zusammenrollen, die weiteren Blätter versetzt hinzufügen.

3.Auf meiner privaten Hompage (ist keine Werbung) habe ich ein Video eingestellt - wie man diese Rosen richtig zusammensetzt. http://www.ich-informiere.de/chefinmaria/2.html

4.Für die Blätter habe ich den grünen Marzipan zu einer dünnen Rolle geformt, kleine Stücke abgeschnitten, aus den kleinen Stücken jeweils Kugeln geformt, aus der Kugel einen Kegel, den Kegel mit dem Finger flachgedrückt, mit einem Messer 3 Schnitte eingefügt und etwas zurechtgeformt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan Rosen für die Hochzeitstorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 105 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan Rosen für die Hochzeitstorte“