Ein echter Bentheimer

1 Std 40 Min leicht
( 97 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinerücken leicht gepökelt 1,5 kg
Butterschmalz etwas
Frühlingszwiebeln 5
Knobllauch 1 Zehe
Möhren in dünne Scheiben geschnitten 2
Schalotte 1
Petersilie glatt frisch gehackt etwas
Flor de sal medeiterranea 1 Prise
Fleischbrühe etwas
Crème fraîche 3 Esslöffel
Pfifferlinge etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Ich hatte das große "Glück" von einem Landwirt ein Stück vom Bentheiner zu erwerben. Nicht vergleichbar mit herkömmlich gezüchteten Schweinen. Der ausgelöste Schweinerücken wird in der Wokpfanne mit Butterschmalz von allen Seiten angebraten. Das Gemüse, den Knoblauch und die Zwiebeln mit anschwitzen. Es dürfen sich Röstaromen bilden. Mit Fleischbrühe ablöschen und die Petersilie zufügen. Mit etwas Flor de sal medeiterranea zusätzlich würzen. Bei geringer Hitze im abgedeckten Wok ca. 90 Minuten köcheln lassen. Crème fraîche in den Fond einrühren und kurz aufkochen lassen. Nach Geschmack mit Pfeffer abschmecken. Zusätzlich habe ich die Sauce mit Pfifferlingen aufgewertet. Als Beilage habe ich gefüllte Tomaten und Kartoffelbällchen gewählt. Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Ein echter Bentheimer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ein echter Bentheimer“