Lendenspieß

Rezept: Lendenspieß
6
00:15
3
9423
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 große
Schweinelende
1 große
Gemüsezwiebel
2 Stk.
Paprika
Rapsöl
Salz, Pfeffer, Tomatenmark
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lendenspieß

Schweinefilet kalt geräuchert Räucherling als Paprika und Knoblauch version
Montadito mit Lende,Bacon und rotem Paprika
Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Lendenspieß

1
Lende, Paprika und Zwiebel in gleichgroße Stücke teilen. 10 EL Tomatenmark in eine Schüssel geben und mit Öl aufgiesen bis eine sämige Soße entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, gerne auch mit klein geschnittenen Kräutern. Fleisch in die Soße legen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
2
Fleischstücke in einer Pfanne von allen Seiten "leicht" anbraten. Dann abwechelnd mit der Zwiebel und der Paprika auf Holz- oder Metallspieße stecken. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 15 Min fertig garen, so bleit das Fleisch schön zart.

KOMMENTARE
Lendenspieß

Benutzerbild von annaundguenni
   annaundguenni
Klasse Spieße,nur lecker...lg.anna
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
bei mir auch lg katrin
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Damit kannst Du bei mir auch punkten, :) LG Olga

Um das Rezept "Lendenspieß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung