Fischsuppe "meine Art"

Rezept: Fischsuppe "meine Art"
eine spontane Idee....und ganz gut gelungen....leider sieht man die Bilder wieder mal nicht...
12
eine spontane Idee....und ganz gut gelungen....leider sieht man die Bilder wieder mal nicht...
00:20
17
1921
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Seelachsfilet - Mittelstück, grätenfrei
1
rote Parpika
1
grüne Paprika
1 große
Zwiebel
4 Stück
Tomaten
1 Glas
Weißwein
1 Liter
Gemüsebrühe
1
Karotte
1 EL
Olivenöl
Pfeffer, Lorbeerblatt, Kräutersalz, Basilikum, Oregano, Paprika
etwas Zitronensaft und Weinessig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
4,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischsuppe "meine Art"

Suppen - Gemüseeintopf

ZUBEREITUNG
Fischsuppe "meine Art"

1
Die Paprika, die Zwiebel und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Den Seelachs ebenfalls in kleine Würfen schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
2
Einen EL Olivenöl in den Schmortopf geben, die Zwiebel mit der Paprika andünsten, mit dem Weißwein und der Gemüsebrühe (die man vorher gekocht hat) oder schnell eine Instantbrühe je nach Laune, ablöschen.
3
Nun die Filetstücke in den Sud geben, die Tomatenwürfele dazugeben und nun mit Pfeffer, Salz, dem Lorbeerblatt, Basilikum, Oregano und dem Essig würzen, evtl. noch mit Paprika abschmecken. Und nun das Ganze ca. 8 - 10 Minuten durchköcheln lassen....fertig...
4
Bei uns gab es Reis dazu, aber mit Brot schmeckt es sicherlich auch gut...

KOMMENTARE
Fischsuppe "meine Art"

Benutzerbild von ploewe
   ploewe
... einfach nur lecker. LG Peter !!!
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
sehr lecker 5* vlg birgit
Benutzerbild von Didi65
   Didi65
...wieimmer-sehr lecker!!! 5* LG Dieter
Benutzerbild von tini0411
   tini0411
Ein leckeres Süppchen, darauf hätte ich jetzt Appetit. LG, Tini
Benutzerbild von Tinta
   Tinta
die spontanen Ideen sind meist die Besten, wie hier unschwer zu erkennen ist. Superleckere 5* für Dich. LG Tinta

Um das Rezept "Fischsuppe "meine Art"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung