Rindfleisch mit Pilze aus dem Wok

mittel-schwer
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindfleisch in feine Streifen geschnitten aber über Nacht Mariniert. 500 g
Marinade für Rindfleisch etwas
Brauner Zucker 2 EL
Reis Essig 2 EL
Reis Wein 2 EL
Sesam Öel 4 EL
Red Chili Paste 1 EL
Weitere Zutaten: etwas
Frische Champignons,in Scheiben schneiden 500 g
Tongu-Pilze (über Nacht eingeweicht) 4
Rote Paprika,in Streifen schneiden 1
Grüne Paprika, in Streifen schneiden 1
Gelbe Paprika, in Streifen schneiden 1
Frühlings Zwiebeln, klein schneiden 3
Packung frische Mungosprossen, frisch 1
Stk. Ingwer, kleine Scheiben oder wie man will 1
Knoblauch Zehen 3
Würzsoße: etwas
Sojasoße 4 EL
Austern Soße 4 EL
Rinderfond 400 ml
Brauner Zucker 1 TL
Sambal Oelek 1 TL

Zubereitung

Im Wok Rindfleisch Portionsweise anbraten, danach raus und beseite stellen. Ingwer & Knobi und die Pilze anbraten, Paprika mit rein,Frühlings Zwiebeln mit rein, jetzt Mungosprossen,das angebratene Rindfleisch und die Würzsoße dazu. Einreduzieren lassen, dann habe ich noch mit etwas Stärke abgebunden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch mit Pilze aus dem Wok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch mit Pilze aus dem Wok“