Rotkohl mit Apfel und Honig

Rezept: Rotkohl mit Apfel und Honig
wie von meiner Oma....
9
wie von meiner Oma....
15
4358
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Glas
Rotkohl Küchenfertig
1
Apfel süss
1
kleine Zwiebel
2
Lorbeerblätter
8
Gewürznelken
3 EL
Honig
Pflanzencreme mit Buttergeschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
56,3 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotkohl mit Apfel und Honig

ZUBEREITUNG
Rotkohl mit Apfel und Honig

1
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln,den Apfel schälen und in kleine Stücke würfeln.
2
Pflanzencreme in einem Topf erhitzen,die Zwiebeln dazugeben und darin glasig werden lassen.Den gewürfelten Apfel dazugeben und kurz mit anbräunen.Dann den Rotkohl dazugeben,und mit den Lorbeerblättern,Nelken und Honig würzen. Bei kleiner Hitze,im geschlossenen Topf 1,5 Std. schmoren...fertig.Er lässt sich gut vorbereiten,weil er aufgewärmt,so find ich,am besten schmeckt.

KOMMENTARE
Rotkohl mit Apfel und Honig

Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... die Omas wussten schon was gut ist und schmeckt ...
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Gefällt mir, 5* dafür. GLG Angi
Benutzerbild von Miez
   Miez
Ja, Omi ist die Beste...die klassischen Rezepte vergisst man eben nie. Dein Rotkohl ist ein feiner Evergreen. Schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Kannte ich so auch nicht, ich liebe Rotkohl.....5 ***** LG Silvia
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm Rotkohl mag ich sehr leckere 5* LG Christa

Um das Rezept "Rotkohl mit Apfel und Honig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung