Apfelrotkohl auf münsterländer Art

Rezept: Apfelrotkohl auf münsterländer Art
die klassische Beilage zu vielen Festtagsgerichten
3
die klassische Beilage zu vielen Festtagsgerichten
01:00
4
3499
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 gr.
Rotkohl frisch
150 gr.
feinster Zucker
250 ml
Rotwein
200 ml
Portwein rot
8 EL
Rotweinessig
100 ml
Apfelsaft
2
Lorbeerblätter
100 gr.
Johannisbeergelee
4 cl
französischer Cassis Likör
1 TL
Salz
150 gr.
Gänse- oder Schweineschmalz mit Grieben
1 große Gemüsezwiebel, 1 Apfel
Gewürzmischung im Beutel oder Metallsieb bestehend aus
(4-5 Nelken, 1 Sternanis, 10 Wacholderbeeren, 1 EL Pfefferkörner weiß, 5 Pimentkörner, 1 kleine Zimtstange, etwas Muskatblüte)
1 EL
Honig
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
0,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelrotkohl auf münsterländer Art

Rustikale Rosenkohlpfanne
MG JOHANNISBEER - Fruchtaufstrich
Kürbis süßsauer

ZUBEREITUNG
Apfelrotkohl auf münsterländer Art

1
Rotkohl waschen, von den äußeren Blättern sowie groben Blattrippen befreien und zu feinen Streifen schneiden. Zucker in einem großen Topf karamellisieren lassen, diesen mit Portwein loskochen, den Rotwein angießen und den Rotkohl sowie den Apfelsaft unterrühren. Dann mit dem Essig, Lorbeerblättern, Gewürzen & etwas Salz vermischen und alles zugedeckt etwa 45 Minuten dünsten.
2
Inzwischen Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und zusammen mit den Apfelstücken in Gänseschmalz goldgelb anbraten. Danach etwa 5 Minuten fertig garen und beiseite stellen. Diese Mischung unter den fast garen Rotkohl rühren und diesen mit Honig, Johannisbeergelee und Cassis abschmecken. Dann den Kohl weiter garen lassen, ohne dass er seine feste Struktur verliert

KOMMENTARE
Apfelrotkohl auf münsterländer Art

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Zubereitung, eine sehr leckere Rezeptur, dafür köstliche 5 *****chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich kan nur sagen hervorragend. Mit Anis hab ich das noch nicht probiert, mach ich auf jeden Fall nach.Von mir 5 *****chen. "Gelukkig kerstfeest" wünscht Dir Andreas. (das ist niederländisch und heißt FROHE WEIHNACHT)
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Sehr lecker zum Fest.LG Gina
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker zubereitet. Ich mag alle Arten, aber am liebsten die mit Gänseschmalz. Frohe Weihnachten wünscht Dieter

Um das Rezept "Apfelrotkohl auf münsterländer Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung