Badischer Sauerbraten

Rezept: Badischer Sauerbraten
Super zart und kräftig im Geschmack!
23
Super zart und kräftig im Geschmack!
25
11397
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Sud:
1 Liter
Spätburgunder Rotwein
0,25 Liter
Rotweinessig
1 Bund
Suppengrün frisch, geschält und in Würfel
1
Tannenzweig, sehr HEISS waschen! ;o)
1
Zwiebel
Pfefferkörner, Senfkörner, Koreanderkörner
3
Lorbeerblätter
5
Wachholderbeeren
3
Pimentkörner
4
Nelken
Bratenfleisch:
1,5 Kg
Rinderbraten z.B runde Nuss
Sauerbraten hat einen Garverlust von 40%!!!
Knoblauchpfeffer, Salz
Soße:
Bratensaft
Preiselbeeren
gekörnte Brühe, Knoblauchpfeffer, Muskatnuss
Soßenbinder dunkel
Öl
100 ml
saure Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
5,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Badischer Sauerbraten

Schnitzel
FlPute Putenspiesse
Gelb-Rote Karte, WM-Edition
Kräuterhacksteaks mit Gemüsebelag

ZUBEREITUNG
Badischer Sauerbraten

1
Aus den Sudzutaten einen Sud herstellen und das Fleisch mind. 3 Tage darin einlegen. Dazuwischen einmal wenden!
2
Danach Fleisch mit Küchenkrepp abtupfen und mit Knoblauchpfeffer würzen.
3
Öl in einem großen Topf erhitzen und Fleisch von allen Seiten scharf anbraten!
4
Fleischsud sieben und damit das Fleisch ablöschen!
5
Die Wachholderbeeren, Piment usw. hab ich in ein Teeei getan und wieder zur Soße gegeben. Dann muß man die Soße später nicht mehr sieben!
6
Fleisch pro Kg ca. 75 Minuten schmoren! Immer mal umdrehen!
7
Danach Fleisch aus der Soße nehmen und mit Bratensaft, Preiselbeeren, gek. Brühe, Knobipfeffer und Muskatnuss abschmecken und binden!
8
Mit Saurer Sahne verfeinern. Fleisch in Scheiben schneiden und wieder in die Soße geben!

KOMMENTARE
Badischer Sauerbraten

Benutzerbild von Test00
   Test00
Eine gute Rezeptidee. Kann man nicht besser kochen und beschreiben. LG. Dieter
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
lecker bei mir gibt's heute auch Sauerbraten ***** ;o)
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der gefällt mir, 5* lass ich da
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Super Gericht, ist gleich in mein Kochbuch gewandert. LG Ralf
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...hey...das ist ja witzig...Tannenzweige...5*****

Um das Rezept "Badischer Sauerbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung