Gefüllte Waffelbecher

1 Std 1 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Waffelbecher innen Schokoliert 24
Butter 100 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Pk.
Eier M 2
Mehl 125 g
Backpulver 0,5 TL (gestrichen)
Zartbitterschokolade 50 g
Öl evtl. Pflanzenöl 1 TL
Früchte worauf man Lust hat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2018 (482)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
58,0 g
Fett
25,8 g

Zubereitung

1.Backofen vorheizen auf 180 Grad. Waffelbechen auf Backblech stellen.

2.Butter schaumig rühren, nach und nach den Zucker einrieseln lassen, dann den Vanillezucker zugeben. Rühren bis der Zucker sich aufgelöst hat. Die Eier einzel auf höchster Stufe unterrühren. Dann das Mehl mit dem Backpulver mischen und das ganze kurz verrühren.

3.Den Teig in einen Spritzbeutel füllen ( Tülle mit größerem Loch nehmen)und die Waffelbecher je 2/3 füllen. Sonst laufen sie über beim backen Auf mittlerer Schiene ca. 15-20 Min. backen.

4.Das Gebäck erkalten lassen. Dann die Schokolade kleinhacken und im Wasserbad mit dem Öl schmelzen. Die Becher Kopfüber in die Schokolade tauchen und mit Obst ( Trauben, Ananasstückchen; oder auf was man Lust hat) dekorieren und erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Waffelbecher“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Waffelbecher“