Rindergeschnetzeltes auf Bauerensalat mit Ciabatta

1 Std mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindergeschnetzeltes 300 gr.
Olivenöl 5 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Teelöffel
Meersalz aus der Mühle 0,5 Teelöffel
Ciabatta 1 Stück

Zubereitung

1.Olivenöl in die Bratpfanne geben und einmal schwenken damit sich das Öl in der ganzen Pfanne gut verteilt, nun Rindergeschnetzeltes in die Pfanne geben und mit einen Kochlöffel verteilen. Jetzt erst die Herdplatte auf Stufe2 anstellen und langsam anbraten lassen. Nach ca. 7min die Pfanne vom Herd nehmen und nun Peffer und Salz hinzugeben und Pfanne nochmal schwenken.

2.Nun das Ciabatta in den Backoffen bei 180 Grad. Backofen vorher schon vorheizen. Nun die Pfanne wieder auf Herdplatte stellen und auf Stufe 1 weiterbraten lassen, das ergibt einen guten Bratenfond. Nun den Bauernsalat auf den Teller, dann Geschnetzeltes über den Bauernsalat geben und den Bratenfond über das Fleisch geben. Ciabatta aus den Backofen nehmen und in

3.Scheiben schneiden, dann mit auf den Teller geben. Nun auf den Tisch stellen. Guten Hunger !!! Das Gericht kann man Rind,Kalb, Schweine oder Putenfleisch machen. Hier muß jeder selber wissen, was für ein Fleisch er nehmen möchte. Das Rezept für den Bauernsalat findet Ihr unter meinen andern Rezept: Schweinefilet aller Dieter !!! Nun noch viel Spass beim nachkochen.

Auch lecker

Kommentare zu „Rindergeschnetzeltes auf Bauerensalat mit Ciabatta“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindergeschnetzeltes auf Bauerensalat mit Ciabatta“