Sylter Rote Grütze (Anja Schüte)

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zucker 10 EL
Rotwein 750 ml
Orangensaft 500 ml
Kirschsaft 500 ml
Zimt 2 Stk.
Wacholderbeere 5 Stk.
Thymian 1 Prise
Soßenbinder 2 TL
Waldbeeren 1 kg
Butter 1 EL
Vanillesahne 500 ml

Zubereitung

1.Zuerst den Zucker in einem Topf schmelzen lassen, etwas karamellisieren lassen und mit dem Rotwein ablöschen. Mit dem Orangensaft und dem Kirschsaft aufkochen und 2 Stangen Zimt, 5 Wacholderbeeren sowie etwas Thymian dazugeben.

2.Danach etwas einreduzieren und mit etwas Soßenbinder leicht abbinden. Tiefgefrorene Waldbeeren zusammen mit der Butter dazugeben und kurz aufkochen. Dann mindestens 3-4 Stunden im Kühlschrank kaltstellen. Vanillesoße dazu reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Sylter Rote Grütze (Anja Schüte)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sylter Rote Grütze (Anja Schüte)“